8. Preise

8. Preise

8.1 Auf den Kaufpreis, der durch den Zuschlag festgelegt wird, berechnet Auctionata zusätzlich das Käuferaufgeld, gegebenenfalls den Beitrag zum Folgerecht, die Versand- und Transportversicherungskosten und für sämtliche Nebenleistungen die gesetzliche Umsatzsteuer. Daher gilt, dass die auf Waren während einer Versteigerung abgegebenen Gebote sich stets auf einen Preis ohne Käuferaufgeld, Beitrag zum Folgerecht, Versand- und Transportversicherungskosten und gesetzliche Umsatzsteuer beziehen. Für die im Versteigerungskatalog angegebenen Preise gilt entsprechendes. Weitere Informationen zum Kaufpreis können dem Gebührentarif für Käufer entnommen werden; wobei der jeweils aktuelle Gebührentarif für Käufer gilt.

8.2 Die Versandkosten und Transportversicherungskosten können dem Gebührentarif für Käufer für die Versteigerung entnommen werden; wobei der jeweils aktuelle Gebührentarif für Käufer gilt. Diese Kosten entfallen, wenn im Ausnahmefall mit Auctionata eine Abholung der Ware schriftlich (per E-Mail genügt) vereinbart wurde.

Bei Lieferungen in das Nicht-EU Ausland fallen zusätzliche Zölle und Gebühren an. Weitere Informationen zu Zöllen kann der Kunde beispielsweise hier einsehen:

http://www.zoll.de/DE/Home/home_node.html;jsessionid=BA5864B4CA08BA56593274FD649E3105

8.3 Der Beitrag zum Folgerecht bezieht sich auf die gesetzliche Verpflichtung zur Folgerechtsabgabe im Kunsthandel beim Weiterverkauf von Werken der bildenden Kunst und Fotografie. Die Waren, bei denen zusätzlich der Beitrag zum Folgerecht berechnet wird, werden im Versteigerungskatalog entsprechend gekennzeichnet.