Vita

Überblick

  • spezialisiert auf europäische Möbel vom 16. bis zum 18. Jahrhundert
  • ehemalige Abteilungsleiterin des Sotheby's Arcade Furniture Department
  • frühere Restauratorin und Konservatorin für antikes Mobiliar bei Sotheby's
  • selbstständige Kunst- und Antiquitätenberaterin
  • USPAP-zertifizierte Kunstgutachterin
> Zum Auctionata Expertennetzwerk

Wir möchten Ihnen Constanze Doerr vorstellen, Auctionata Expertin für europäische Möbel und dekorative Kunst.

Constanze Doerr ist Expertin mit über 20 Jahren internationaler Erfahrung mit dem Schwerpunkt auf europäisches Mobiliar vom 16. bis zum 18. Jahrhundert.

Sie begann ihre Karriere mit einer dreijährigen Ausbildung im renommierten Restaurationsatelier von Herbert Straub in München. Hier erlernte sie die Restaurierungsmethoden für edle Möbel des 18. Jahrhunderts mit kunstvoll eingelegten Mustern und Holzarbeiten.

Später wurde sie bei Sotheby's, New York eingestellt, wo sie die hochwertigsten Antiquitäten vor oder nach den Auktionen restaurierte sowie Sammler dabei beriet, wie sie ihre Sammlungen in Stand halten können.

Anschließend immatrikulierte sich Frau Doerr am New Yorker Fashion Institute for Technology und absolvierte das Studium als Abschlussrednerin mit einem Bachelor in Angewandter Kunst und Restauration. Ihr Beitrag zur Erforschung und Erhaltung des hölzernen Intarsienfries des Studiolo Gubbio aus dem 15. Jahrhundert, das sich im Metropolitan Museum of Art befindet, fand weitreichende Anerkennung und wurde in der zweiten Ausgabe vonThe Gubbio Studiolo and Its Conservation: Italian Renaissance intarsia and the conservation of the Gubbio studiolo, herausgegeben von Olga Raggio und Antoine M. Wilmering erwähnt.

Als sie zu Sotheby's zurückkehrte, wurde Constanze Doerr im Department für europäische Kunstarbeiten und antike Waffen & Militaria tätig und leitete den Bereich für frühes europäisches Mobiliar. Währenddessen war sie bedeutenden amerikanischen Museen bei dem Rückkauf von Renaissance- und Barockmöbeln behilflich, war als assistierende Vizepräsidentin und Abteilungsleiterin zuständig für die Sotheby's Arkaden-Möbel-Sales und hat schätzungsweise fünfzehn Auktionen pro Jahr organisiert. Zudem beteiligte sie sich an Schätzungen antiker Möbel von bedeutender Nachlässe, die von Sotheby's letztendlich repräsentiert wurden.

Heute arbeitet die Expertin als selbstständige Beraterin im Bereich Kunst- und Antiquitäten.

Constanze Doerr lebt und arbeitet in New York.