Noel Coret TOP
Frankreich

Experte für

  • Französische impressionistische, fauvistische und kubistische Gemälde

Meine persönlichen Empfehlungen 2 (Expertenrang 26)

Noel Coret
Kostenlos anrufen0800 611 88 00 Mo - Fr
09:00 - 18:00 h

Vita

Überblick

  • Präsident des Salon d'Automne in Paris
  • Ehemaliger Kurator des Museums Lagny-sur-Marne in Frankreich
  • Organisierte Ausstellungen auf sechs Kontinenten
  • Verfasste Kataloge und veröffentlichte viele Artikel basierend auf seinem Fachwissen
> Zum Auctionata Expertennetzwerk

Wir möchten Ihnen Noel Coret vorstellen, Auctionata Experte für die Kategorien Gemälde & Skulpturen (19. - 20. Jahrhundert) sowie französische impressionistische, fauvistische und kubistische Gemälde.

Noel Coret ist seit 25 Jahren im Kunstgeschäft, wobei er sich auf die vorimpressionistische Schule (Schule von Barbizon), moderne europäische Schulen (Impressionismus, Fauvismus, Kubismus) und zeitgenössische Gemälde und Skulpturen spezialisiert hat.

Seine Karriere begann 1986, als er von mehreren großen Kunstgalerien in Paris beauftragt wurde, Gemälde aus dem 17. und 18. Jahrhundert zu bewerten. Anschließend schrieb er Kataloge und veröffentlichte verschiedene Artikel zu diesem Thema.

Im Jahr 1999 war Herr Coret Kurator des Museums von Lagny-sur-Marne, wo er eine Ausstellung zum Neo-Impressionismus organisierte, die später in Petit Palais in Genf installiert wurde. Anschließend wurde er künstlerischer Berater des Museums, dessen Sammlungen ihren Schwerpunkt auf der Pariser Schule und modernen europäischen Künstlern haben. Danach zog er nach Kalifornien und arbeitete für eine bedeutende Kunstgalerie, die auf europäische Künstler aus dem 19. und 20. Jahrhundert spezialisiert war.

Er gab drei Bände über die Geschichte des Salon d'Automne, des Salon of Renoir, über Cézanne, Matisse, Picasso und andere heraus und organisierte zu einem späteren Zeitpunkt Ausstellungen zeitgenössischer Künstler in Kairo, Riad, Moskau, Santiago de Compostela, Peking und anderen Städten. Derzeit bereitet er gerade Ausstellungen über die zeitgenössische Kunst in Tel Aviv und Sao Paolo vor.

Seine fundierten Kenntnisse im Bereich moderne und zeitgenössische Kunst haben ihn unter Händlern und Künstlern bekannt gemacht. Sein Fachwissen über mehrere Kunstepochen ist sowohl bei Galeristen als auch bei Sammlern gefragt.

Noel Coret lebt und arbeitet in Frankreich.