Vita

Überblick

  • Absolvent des Ausbildungsprogramms für Kunstgutachten der New York University
  • Mehr als 20 Jahre Direktor der international renommierten New Yorker Galerie Jane Kahan
  • Unabhängiger Kunstgutachter und –Berater
  • Autor mehrere Fachbücher und Mystery Roman mit kunstbezogenem Thema
> Zum Auctionata Expertennetzwerk

Wir möchten Ihnen Charles Mathes vorstellen, Auctionata Experte für die Kategorien Moderne Kunst, Picasso Keramik sowie Tapisserien, Drucke, Gemälde und Skulpturen des 20. JH.

Charles Mathes´ Karriere begann bei Rodgers & Hammerstein, wo er die Abteilung leitete, die die Aufführungsrechte für klassische amerikanische Musicals besaß. Richard Rodgers war ein großer Kunstsammler und Charles Mathes fand größeres Interesse an den bedeutenden Gemälden und Drucken, die das Büro dekorierten, als am Theaterbetrieb.

Nachdem er ein Bildungsprogramm für Kunstgutachten an der New Yorker Universität abgelegt hatte und bei einem wichtigen New Yorker Kunstexperten ausgebildet wurde, begann der nächste Schritt seiner Karriere im Kunstgewerbe. Letztendlich verbrachte er zwanzig Jahre als Direktor der Jane Kahan Gallery, einer international renommierten Galerie, die sich auf Druckgrafik und Wandteppiche der Modernen Meister sowie auf Keramik von Picasso, Chagall, Miró und Léger spezialisiert hat. Heute ist er ein selbstständiger Kunstgutachter, Berater und Referent.

Seit 1988 nahm Charles Mathes hunderte von zertifizierten Schätzungen für bildende und angewandte Kunstwerke vor. Zu seiner Kundschaft zählen Museen, Unternehmen, Gemeinden und Privatsammler.

Er ist Autor mehrerer Bücher wie Treasures of American Museums (Schätze amerikanischer Museen) und einer Reihe von Kriminalromanen mit thematischem Bezug zu Kunst und Antiquitäten bei St. Martin's Press. Sein Fachwissen in Moderner Kunst wurde oft in Publikationen zitiert, unter anderem im Art & Antiques Magazine sowie in der Financial Times. Außerdem hielt er Vorträge über Picasso-Keramik, Moderne Wandteppiche und andere Themen für verschiedene kunstgewerbliche Gruppen, wie beispielsweise die AAA (Appraisers Association of America) (Amerikanische Gutachtergesellschaft), bei der er seit 1992 auch selbst Mitglied ist.

Charles Mathes lebt und arbeitet in New York.