Vita

Überblick

  • Freier Autor und Fachjournalist für die Süddeutsche Zeitung und zahlreiche Comic-Fachzeitschriften wie das Wiener Magazin Die Sprechblase oder ALFONZ – Der Comicreporter.
  • Betreibt eine eigene Website mit wöchentlichen Updates zum Thema Comic, Film, Buch und DVD
  • Ist einer der beiden Leiter des Comicfestivals München, der zweitgrößten deutschen Comicveranstaltung
  • Arbeitet als Autor u. a. an einer Comic-Biographie über Willy Brandt
> Zum Auctionata Expertennetzwerk

Auctionata Experte |

Wir möchten Ihnen Heiner Lünstedt vorstellen, Auctionata Experte für die Kategorien Film-Memorabilien, Comics sowie Trickfilm.

Nachdem Heiner Lünstedt in seiner Heimatstadt Hamburg sein Studium als Diplom-Bauingenieur abgeschlossen hatte, zog es ihn 1987 nach München. Auch dort hörte er nicht damit auf, Comics zu lesen und besucht regelmäßig Comic-Veranstaltungen wie die San Diego Comic Con, das Festival International de la Bande Dessinée in Angoulême oder Viñetas Desde O Atlántico im spanischen A Coruña.

Herr Lünstedt ist als freier Autor und Fachjournalist tätig. Er arbeitet unter anderem für die Süddeutsche Zeitung und zahlreiche Comic-Fachzeitschriften wie das Wiener Magazin Die Sprechblase. Seit 2000 betreibt er die Webseite www.highlightzone.de, auf der er in wöchentlichen Updates über neue Comics, Filme, DVDs, Bücher und CDs berichtet. Seine dort veröffentlichten Rezensionen und Filmkritiken erscheinen auch in diversen Printmedien. So liefert er zum Beispiel alljährlich im Comic! Jahrbuch des Interessenverbandes ICOM einen Überblick über aktuelle Trickfilme.

Doch Herr Lünstedt ist nicht nur als “kultureller Beobachter“, sondern auch kreativ tätig. Von ihm stammt die Komödie „Teilweise mit gemütlicher Dachschräge“, er entwickelte den Comicstrip “Der lustige Berber“ und schrieb die beim Comicmarktführer Carlsen erschienene Serie „Die Weltenbummler“. Aktuell arbeitet er an einer Comicbiografie über Willy Brandt, die Ende 2013 zu dessen 100. Geburtstag beim Knesebeck Verlag erscheint.

Außerdem organisiert Herr Lünstedt regelmäßig die im Münchner Werkstattkino gezeigte Film- und Vortragsreihe "Comic Café" und ist einer der beiden Leiter des Comicfestival München, der zweitgrößten deutschen Comicveranstaltung.

Heiner Lünstedt lebt und arbeitet in München.