Vita

Überblick

  • Führende Expertin für klassischen Schmuck, klassischen Modeschmuck und Bijoux de Couture
  • Autorin von "Jewels of Fantasy“, "Jewels of Miriam Haskell", "Amazing Gems, Bijoux" und "Fashion Jewels Coppola e Toppo"
  • Kuratierte die Ausstellung „Jewels of Fantasy“ in Europa und den USA
  • Eigentümerin der Gallerie Ornamenti d’Autore in Mailand
> Zum Auctionata Expertennetzwerk

Wir möchten Ihnen Deanna Farneti Cera vorstellen, Auctionata Expertin für die Kategorien Varia, Couture-Schmuck, Vintage Mode, Accessoires und Luxusartikel, Schmuck, Uhren und Silber sowie Vintage-Modeschmuck.

Deanna Farneti Cera ist eine angesehene Autorin und Expertin für Vintage-Schmuck, Vintage-Modeschmuck und Couture-Schmuck. Sie hat zahlreiche Bücher zu diesen Themen herausgegeben: „Jewels of Fantasy“, „Jewels of Miriam Haskell“, „Amazing Gems“, „Bijoux“ und „Fashion Jewels Coppola e Toppo“, die zum Teil in mehrere Sprachen übersetzt wurden.

Nach ihrem Studium in Kunst, Musik und Theater an der Universität von Bologna war Deanna Farneti Cera als Kuratorin und stellvertretende Direktorin des Museums für Moderne Kunst in Bologna tätig.

1979 bereiste sie die Vereinigten Staaten, England und Frankreich auf der Suche nach Künstlern für die Ausstellung „Die andere Hälfte der Avantgarde - Frauen in der Kunst“, die von Lea Vergine kuratiert und von der Stadt Mailand gesponsert wurde.

1991 war sie Kuratorin und Organisatorin der Wanderausstellung „Jewels of Fantasy“ unter der Schirmherrschaft der Daniel Swarovski Corporation, die im Museo Teatrale alla Scala in Mailand, im Victoria and Albert Museum in London, im Los Angeles County Museum und in anderen bedeutenden europäischen Museen gezeigt wurde.

1989 eröffnete Deanna Farneti Cera in Mailand die renommierte Galerie Ornamenti d’Autore. Sie handelt mit Modeschmuck und Couture-Schmuck und hat sich auf die Zuschreibung nicht gekennzeichneter Stücke spezialisiert. Ihre große Leidenschaft gilt vor allem ungekennzeichnetem Schmuck von Chanel und Schiaparelli sowie Schmuck des 20. Jahrhunderts aus der österreichisch-ungarischen Monarchie und Frankreich.

Deanna Farneti Cera lebt und arbeitet in Mailand.