Alan Bamberger
San Francisco

Experte für

  • Westamerikanische und Kalifornische Kunst 19.-20. JH
  • Seltene und Antiquarische Kunstbücher
Alan Bamberger
Kostenlos anrufen0800 611 88 00 Mo - Fr
09:00 - 18:00 h

Vita

Überblick

  • Mehr als 33 Jahre Erfahrung
  • Unabhängiger Gutachter für originale und limitierte Ausgaben von Werken der schönen Künste, Kunstbücher, Archive, Dokumente und Manuskripte im Zusammenhang mit den schönen und dekorativen Künsten
  • Mitglied der Association of Online Appraisers, Antiquarian Booksellers Association of America und der International League of Antiquarian Booksellers
> Zum Auctionata Expertennetzwerk

Wir möchten Ihnen Alan Bamberger vorstellen, Auctionata Experte für die Kategorien westamerikanische und kalifornische Kunst 19. - 20. Jahrhundert sowie seltene und antiquarische Kunstbücher.

Alan Bamberger kann auf eine mehr als 30-jährige Erfahrung auf dem Gebiet der schönen Künste, der seltenen Bücher und damit zusammenhängender Materialien wie Manuskripte, Fotografien, Kataloge, Sammelalben, Briefe und andere Dokumente zurückblicken. Eine seiner beruflichen Stärken ist seine Expertise im Bereich American West und California Fine Art.

In Jahr 1979 begann der Experte mit dem Verkauf von Kunstwerken und seit 1982 verkauft er seltene Kunstbücher und akademische Referenzwerke mit Schwerpunkt auf amerikanischer und europäischer Kunst, Architektur, Fotografie, Design und Dekoration des 19. und 20. Jahrhunderts. Er ist unabhängiger Gutachter und schätzt nun seit 1988 den Wert von originalen und limitierten Ausgaben von Werken der schönen Künste, Kunstbüchern, Archiven, Dokumenten und Manuskripten im Zusammenhang mit den schönen und dekorativen Künsten.

Seit 1983 schreibt der Experte auch über den Kunstbetrieb. Seine freie Kolumne „Art Talk“ erschien von 1985 bis 2001 in den USA landesweit in zahlreichen Zeitungen und Magazinen, die sich mit Antiquitäten und Sammlerstücken beschäftigen. Er ist außerdem Autor dreier Bücher: The Art of Buying Art [Die Kunst, Kunst zu kaufen], Buy Art Smart [in etwa: Kunst intelligent erwerben] und Art For All [Kunst für alle]. 1997 startete Herr Bamberger seine Website www.artbusiness.com, die er unabhängig betreibt und die tagtäglich von rund 4.000 Sammlern, Künstlern, Kunstexperten und Privatpersonen besucht und konsultiert wird, mit Fragen oder Anliegen zu unterschiedlichen Aspekten des Kunstbetriebs.

Alan Bamberger lebt und arbeitet in San Francisco.