Vita

Überblick

  • Wissenschaftliches Studium historischer Plakate als der Ursprung der modernen Werbung
  • Einzigartiges Fachwissen basierend auf einer über 30 Jahre langen Sammlertätigkeit
  • Profundes Wissen über Preise und Seltenheit
> Zum Auctionata Expertennetzwerk

Wir möchten Ihnen Marc Wegner vorstellen, Auctionata Experte für die Kategorien historische Plakate (bis 1970), historische Verpackung und Produktwerbung sowie Spielzeugkuriositäten.

Mit dem Fund einer uralten Blechdose für Zigarillos auf Omas Speicher entdeckte der damals 11-jährige Marc sein Sammlergen. Trotz klassischer Ausbildung und Studium in England und Berlin sowie einer vielversprechenden Karriere in den Verlagshäusern Reclam und Taschen, galt Herrn Wegners Leidenschaft immer der historischen Werbung sowie besonderen Stücken aus der Welt der Spielzeugkuriositäten.

30 Jahre Sammlertätigkeit haben nicht nur zu einer Anhäufung von Raritäten, sondern auch einzigartigem Fachwissen geführt. In seiner Diplomarbeit hat Herr Wegner sich ausführlich mit den Verpackungen der deutschen Zigarettenindustrie im frühen 20. Jahrhundert beschäftigt. 

Das Plakat, der Ursprung der modernen Werbung, steht neben der Verpackungskunst im Fokus von Herrn Wegners Interessen. Aber auch seltene Objekte wie außergewöhnliche Spielzeugautomaten lassen sein Sammlerherz höher schlagen. Seine Nähe zum Markt – als ewiger Sammler und Suchender – führt zu einem profunden Wissen um Preise und Seltenheit.

Marc Wegner lebt und arbeitet in Berlin.

Expertengeschichten

Plötzlich machte es KLICK!

Altes Silber kommt oft in größeren Mengen zu uns, wenn es versteigert werden soll. Dann teilen wir die Stücke in unterschiedliche Gruppen ein, dem ursprünglichen Zweck der Objekte entsprechend – sogenannte Konvolute. So auch in diesem Fall, und wie so oft entstand beim Sortieren auch ein Konvolut silberner Dosen.

>Geschichte lesen