Vita

Überblick

  • 20 Jahre Erfahrung in den Bereichen Restaurierung, Möbelkunst und Denkmalpflege
  • Geprüfter Restaurator im Handwerk
  • Leiter der Werkstatt für Kunst- und Antikmöbelrestaurierung in Berlin
> Zum Auctionata Expertennetzwerk

Wir möchten Ihnen Boris Kabanadze vorstellen, Auctionata Experte für die Kategorien europäische Möbel 18. und 19. Jahrhundert sowie russisches Empire 19. Jahrhundert.

Boris Kabanadzes Handwerk hat er als Deutsch-Russe in Moskauer Museen gelernt. Dort wurde ihm beigebracht, ein noch so altes und zerfallenes Möbelstück mit sanften und traditionellen Methoden zu restaurieren. Als Kenner seines Faches, als Kunsttischler und Restaurator bearbeitet er Möbel und Bilder in präziser Handarbeit.

Boris Kabanadze ist ein geprüfter Restaurator mit eigenem Siegel und seit 20 Jahren im Restaurierungsgeschäft tätig. Er widmet sich vor allem der Konservierung und Restaurierung von historischen Objekten, Möbelstücken und Holzobjekten. Herr Kabanadze benutzt traditionelle Mittel, z.B. Schnelllack oder Bienenwachspolitur.

In seiner Berliner Werkstatt beschäftigt sich der Experte zusammen mit seinem engagierten Team vor allem mit der Restaurierung und dem Nachbau von Wandpaneelen, Täfelungen, Treppen und Türen. Außerdem bietet er Bildrestaurierungen, Vergoldungen, Polituren, Flechtarbeiten, Kunstschnitzereien sowie Polsterungen (vor allem traditionelle Polsterungen mit Gurten und Rosshaar) an.

Der Experte beherrscht historischer Arbeitsmethoden, setzt jedoch auch aktuelle Erkenntnisse der modernen Restaurierungstechnik ein. Mittlerweile hat er Kunden aus allen Regionen Deutschlands, die mit dem Wunsch zu ihm kommen, alte Möbel wieder ins Leben zu rufen.

Sein Expertenbereich deckt unabhängige Kostenvoranschläge und Gutachten ab. Herr Kabanadze verfügt über Ausstellungsräume in Berlin, wo man die fertigen Stücke bewundern und kaufen kann. Sein Lieblings- und Spezialgebiet ist der Bereich Biedermeiermöbel.

Boris Kabanadze lebt und arbeitet in Berlin.