Vita

Überblick

  • Peter Kempe ist Spezialist für Vintage Mode und Luxusgüter
  • Er ist Mitbegründer von Kuball & Kempe, einem Beratungsunternehmen für Luxusgüter
  • Peter Kempe unterhält eines der groessten Archive für Mode des 20.Jahrhunderts
  • Spezialist für Vintage Design , Pret a Porter & Haute Couture CHANEL /Yves Saint Laurent /Hermes Paris und Louis Vuitton
> Zum Auctionata Expertennetzwerk

Wir möchten Ihnen Peter Kempe vorstellen, Auctionata Experte für Vintage Mode, Luxus und Design.

Karriere Anfang:

Peter Kempe begann seine Karriere in der Modebranche als Einkäufer für Mey & Edlich.

Kuball & Kempe:

Im Jahr 1999 traf er seinen zukünftigen Geschäftspartner Thomas Kuball und ihre zufällige Begegnung führte zur Gründung von Kuball & Kempe, einem Beratungsunternehmen für Luxusgüter. Peter Kempe erwarb ein umfangreiches Fachwissen über Silber, Porzellan und Kristall. Gemeinsam mit seinem Geschäftspartner entwickelte er legendäre Entwürfe, unteranderem für Porzellanmanufakturen wie Meissen und KPM Berlin und die Teppichmanufaktur Tai Ping Carpets. Kuball & Kempe entwerfen, kuratieren, gestalten, recherchieren und schreiben über Luxusgüter und Design.

Expertise Bereiche: 

Neben seiner täglichen Arbeit mit Kuball & Kempe unterhält Herrn Kempe eines der größten Archive für Mode des 20. Jahrhunderts. In besonderes spezialisiert er sich für Vintage Design, Pret-a-Porter uns Haute Couture von Designhäuse wie CHANEL, Yves Saint Laurent, Hermès Paris und Louis Vuitton.

Peter Kempe lebt und arbeitet in Hamburg.