Vita

Überblick

  • Mehr als 20 Jahre Erfahrung als Experte für Antiquitäten und historische Waffen
  • Begutachtung und Vermittlung zahlreicher Bedeutender Sammlungen
  • Seit 2002 Mitglied der ESACA - Empire State Arms Collectors Society
> Zum Auctionata Expertennetzwerk

Wir möchten Ihnen Luther Cotton vorstellen, Auctionata Experte für die Kategorien Russische Kunst und Antike Waffen.

Aufgewachsen in einer Familie von Antiquitätenhändlern, entdeckte Luther Cotton bereits in jungen Jahren seine Begeisterung für Antiquitäten, als er in den Ferien oder nach der Schule im Antiquariat seines Großvaters aushalf oder ihn in den Ferien auf Antiquitätenmärkte begleitete.

Auf einem Schulausflug in das Smithsonian Museum in Washington D.C. entdeckte der Experte seine zweite Leidenschaft - historische Waffen. Ein mittelalterliches Schwert mit aufwendigem Dekor faszinierte den damals Achtjährigen in so besonderem Maße, dass er nicht widerstehen konnte, es zu berühren. Er wurde zwar dem renommierten Museum verwiesen, doch die Passion für historische Waffen sollte ihn sein Leben lang belgeiten.

Seit diesem Tag begann Luther Cotton seltene und exotische Waffen zu sammeln. Auf ausgedehnten Reisen durch Russland, Zentral- und Osteuropa ebenso wie Nord- und Zentralchina trug er unzählige Schätze und Antiquitäten zusammen. Im Laufe seines Lebens hat der Experte bereits zahlreiche Sammlungen begutachtet, besessen und vermittelt.

Ein besonderes Anliegen ist für ihn die Bekämpfung von Fälschungen, die seit den vergangenen Jahrzehnten mehr und mehr den internationalen Markt für Antiquitäten überfluten. Als studierter Industrietechnologe mit Spezialisierung auf Metallkonstruktion, beschäftigt sich Luther Cotton seit vielen Jahren mit den verschiedensten Techniken der Metallherstellung und lernte so moderne Methoden von den historischen, traditionellen Herstellungsweisen zu unterscheiden. Zudem erstellte der Experten in den vergangenen zehn Jahren ein umfassendes Verzeichnis zu bekannten Fälschern, Fälschungen und Fälschungstechniken im Bereich seltener, historischer Schwerter.

Die regelmäßige Teilnahme an den bedeutendsten internationalen Antiquitätenmessen gehört für den Experten ebenso dazu, wie die kontinuierliche Weiterbildung am Objekt selbst oder das Studium von Referenzbüchern und –katalogen. Getreu dem Leitsatz: Bauen Sie zunächst ihre Bibliothek auf, ehe Sie beginnen, ihre Sammlung aufzubauen.

Luther Cotton lebt und arbeitet in Prag.