142 | Cyprien Tokoudagba, Koudohoun, Mischtechnik, 1997

Startpreis1.500
Auktion Nr. 793 findet statt:
Mittwoch, 8. März, 17:00 Uhr
Zur live Auktion anmelden
  • Beschreibung

    Beschreibung

    • Mischtechnik mit Acryl und Filzstift auf Leinwand
    • Cyprien Tokoudagba (1939-2012) – Afrikanischer Malerei, Keramiker und Bildhauer
    • Signiert „Tokoudagba Cyprien“ und bezeichnet „Benin Abomey“ sowie „Koudohoun“
    • Maße: 102 x 142 cm
    • Im schwarzen Holzrahmen: 105 x 145,5 cm
    • Provenienz: Privatsammlung, Deutschland
    • Tokoudagbas Motive kommen aus der Voodoo-Welt und zeigen eine Mischung aus Tierdarstellungen, menschlichen Hybriden und Beninischen Symbolen
    • Expertenschätzung: 3.000 €
    • Dieses Objekt wird durch das europäische Büro verkauft
    Objekt vom Art Loss Register überprüft
  • Zusätzliche Informationen & Zustand

    Zusätzliche Informationen & Zustand

    Zustand:
    Das Gemälde ist etwas angeschmutzt und fleckig. Der Rahmen ist minimal bestoßen. Ansonsten ist der Zustand gut.

    Cyprien Tokoudagba (1939-2012)
    Der in Benin geborene Cypbrien Tokoudagba ist durch die Bemalung von Vodun-Tempeln in Benin, Ghana, Togo und Nigeria bekannt geworden. Zudem arbeitete er als Restaurator am Nationalmuseum von Abomey und am Palast der Könige. Darüber hinaus hat er international ausgestellt, u.a. auf den Biennalen von Sao Paulo, Dakar und Moskau. Er schuf Skulpturen und Denkmäler aus Zement an der „Route der Sklaven“ (Route des Esclaves) in Ouidah in Benin. 1989 nahm er an der legendären Ausstellung „Magiciens de la Terre“ im Centre Georges Pompidou in Paris teil. (cko)

  • Fragen zu diesem Objekt?

    Fragen zu diesem Objekt?

    Bitte senden Sie uns Ihre Fragen zu diesem Objekt über das Formular.

  • Kosten schätzen

    Kosten schätzen

    • Nicht-EU: Land innerhalb von Europa, welches nicht EU Mitglied ist
    • Internationaler Versand: für Länder außerhalb von Europa
    • Wenn möglich, werden mehrere Objekte zu einer Lieferung zusammengefasst.
    • Kosten können im Einzelfall abweichen.
    Zuschlagspreis
    -- €
    Käuferaufgeld
    -- €
    Transportversicherung
    -- €
    Versandkosten
    -- €
    Gesamtpreis
    -- €
  • Bieten in Auktionen

    Bieten in Auktionen

    1. Melden Sie sich für die Auktion an

    Sofern Sie noch kein Auctionata Konto haben, können Sie dieses während der Registrierung erstellen. Bevor Sie mitbieten können, verifizieren Sie bitte Ihre Identität per Telefon oder Email.

    Über die Registrierung

    2. Bieten Sie mit

    Vor der Auktion können Sie Vorgebote abgeben. Während der Auktion können Sie live oder per Telefon mitbieten.

    Formular Vorgebote
    Formular Telefongebote

    3. Nehmen Sie an der online Auktion teil

    Verfolgen Sie unsere Livestream Auktion. Auch wenn Sie ein Vorgebot abgegeben haben, können Sie in Echtzeit weiter mitbieten.

    Wie Auktionen funktionieren

An diesem Objekt interessiert?

Live bieten

  • Für die Auktion registrieren
  • Als Bieter verifizieren lassen
  • Live bieten
  • Verfolgen Sie die Auktion live
  • Seien Sie als Bieter aktiv
  • Höhere Chancen zu gewinnen

Vorgebote

  • Login oder als Gast registrieren
  • Vorgebot abgeben
  • Nach der Auktion über den Erfolg informiert werden
  • Gebot sofort einreichen
  • Ihr Vorgebot wird für Sie platziert
  • Keine Registrierung erforderlich