Löffel aus dem Service für Friedrich II. mit Blauem Band, 1786

Artikelnr. 305447-19
Verkauft für649
  • Beschreibung

    Beschreibung

    • Porzellan, polychrom und Gold staffiert ; Silber, vergoldet
    • Berlin, 1786
    • Königliche Porzellanmanufaktur (KPM), gegründet 1763 in Berlin
    • Porzellangriff mit Aufglasurmalerei farbiger Blumen und Insekten, Goldlorbeerranke und partiell Kobaltblau
    • Länge: 22,5 cm
    • Aus dem Service mit dem blauen Band, der letzten Bestellung Friedrichs des Großen
    • Dieses Objekt wird durch unser Berliner Büro verkauft
  • Zusätzliche Informationen & Zustand

    Zusätzliche Informationen & Zustand

    Der vergoldeter Löffel mit einem aufwändig bemaltem Porzellangriff wurde für das sogenannte "Service mit blauem Band" geschaffen. Es ist das letzte Service, das Friedrich der Große bei der Königlichen Porzellanmanufaktur Berlin in Auftrag gab. Er verstarb noch vor dessen Vollendung.
    Zustand:

    Neben Goldabrieb befindet sich der Porzellangriff in sehr gutem Zustand. Die Laffe mit Gebrauchsspuren. Die Zunge ist lose im Stiel. Die Gesamtlänge des Löffels beträgt 22,5 cm.

    Königliche Porzellan-Manufaktur Berlin
    Die erste Berliner Porzellanmanufaktur wurde 1752 auf Anregung Friedrichs des Großen von Wilhelm Caspar Wegely und J. Benckgraff gegründet, doch bereits 5 Jahre später wurde die Produktion eingestellt, da der König mit dem Porzellan nicht zufrieden war. Durch den Einmarsch der preußischen Armee in Meißen, kamen viele Modelleure und Porzellanmaler nach Berlin, wo 1761 der Kaufmann Johann Ernst Gotzkowsky eine neue Manufaktur gründete. Diese wurde schließlich 1763 von Friedrich dem Großen gekauft, welcher ihr den Namen „Königliche Porzellanmanufaktur“ verlieh sowie die kobaltblau Zeptermarke einführte. Während dieser Zeit begann die Fabrik mit der Produktion von vorzüglichem Tafelgeschirr im Rokokostil, das in kräftigen Farben mit Blumen, Vögeln und Szenen nach Watteau, Boucher und holländischen Meistern bemalt wurde. Berühmte Porzellanmaler der Manufaktur waren K. W. Böhme, B. Böhme und K. J. C. Klipfel; Modellmeister waren z.B. Friedrich Elias Meyer und sein Bruder Wilhelm Christian. Typische Berliner Porzellanmuster auf Tafelgeschirr waren der Neuzierrat (seit 1763), Rokokoschnörkelreliefs auf den Rändern, der Reliefzierrat (seit 1765) und der Antikzierrat (ab 1767), pfeifenartige und geriffelte Muster. Nachdem 1798 Theodor Schmuz-Baudiß die künstlerische Leitung übernommen hatte, wurde das Geschirr in Unterglasurmalerei mit Landschafts- und Stadtansichten in zarten Farben geschmückt. Im Jahre 1871 wurde die Manufaktur an ihren heutigen Standort am Tiergarten nahe der Spree verlegt, wodurch die Rohstoffe und Fertigprodukte endlich auch per Schiff transportiert werden konnten. 1886 wurde die Malerei von Porzellanfliesen unter der Leitung von Professor Alexander Kips als neuer Produktionszweig aufgenommen. Nach der Zerstörung der Manufaktur im Zweiten Weltkrieg wurde KPM 1988 vom Land Berlin übernommen; seit 2006 ist sie im Besitz des Berliner Privatbankiers Jörg Woltmann. (tm)

  • Fragen zu diesem Objekt?

    Fragen zu diesem Objekt?

    Bitte senden Sie uns Ihre Fragen zu diesem Objekt über das Formular.
    Für allgemeine Fragen erreichen Sie uns unter Tel:+493098320222. Wir sind Montag bis Freitag von 10:00 - 13:00 Uhr & 15:00 - 18:00 für Sie erreichbar.

  • Versandkosten berechnen

    Versandkosten berechnen

    • Nicht-EU: Land innerhalb von Europa, welches nicht EU Mitglied ist
    • Internationaler Versand: für Länder außerhalb von Europa
    • Wenn möglich, werden mehrere Objekte zu einer Lieferung zusammengefasst.
    Verkaufspreis
    -- €
    Transportversicherung
    -- €
    Versandkosten
    -- €
    Gesamtpreis
    -- €
  • Informationen zu Versandkosten und Lieferung

    Informationen zu Versandkosten und Lieferung

    Versandkosten
    Die Verpackungs -und Versandkosten richten sich gestaffelt nach der Größe, dem Gewicht und der Versandadresse des Gegenstandes. Zur Transparenz können Sie obenstehend die Versandkosten berechnen. Dabei wird zwischen dem Versand innerhalb Deutschlands, der EU, Europa (nicht EU-Länder) sowie weltweit unterschieden. Bei Lieferungen außerhalb der EU übernehmen wir alle Zollformalitäten für Sie. Obenstehend können Sie Ihre ungefähren Versandkosten berechnen.

    Darüber hinaus wird es für Sie günstiger, wenn je mehr Objekte Sie erwerben. Ihre Artikel werden in so wenige Einzellieferungen wie möglich zusammengefasst.

    • 2-3 Artikel: Sie bezahlen 1x die für das größte Objekt gültige Versandpauschale
    • 4-7 Artikel: Sie bezahlen 2 x die für das größte Objekt gültige Versandpauschale
    • 8-15 Artikel: Sie bezahlen 3 x die für das größte Objekt gültige Versandpauschale
    • Ab 15 Artikeln geht es dann wie oben in 5er Schritten weiter!

    Lieferzeiten
    Nach Eingang Ihrer Zahlung wird die Ware versendet. Danach erhalten Sie von uns eine Bestätigung mit Link zum Versandstatus. Die Lieferfrist beträgt circa 14 Tage bei Zustellungen innerhalb der EU, bei Zustellungen außerhalb der EU beträgt die Lieferfrist 21 Tage. Wir liefern weltweit, wenn gesetzliche Vorschriften dem nicht entgegenstehen (Einfuhrverbote).

    Selbstabholung
    Sie können einen Artikel nach Vereinbarung auch persönlich abholen. Hierzu kontaktieren Sie uns bitte per E-Mail an info@auctionata.com oder telefonisch unter tel:+493098320222. Wir sind Montag bis Freitag von 09:00 bis 18:00 Uhr für Sie erreichbar.

    Transportversicherung
    Der Abschluss einer Transportversicherung ist ab einem Gesamtpreis von über 500 Euro Pflicht. Die Kosten für die Transportversicherung betragen pauschal 2,98 % (2,5 % zzgl. gesetzlicher USt.) vom Verkaufspreis des Objekts.

  • Informationen zum Gegenangebot

    Informationen zum Gegenangebot

    Wenn Sie ein Objekt zu einem niedrigeren Preis erwerben möchten als den angegebenen, können Sie ein Gegenangebot unterbreiten. Auctionata wird sich daraufhin bemühen, den Verkäufer des Objektes von Ihrem Angebot zu überzeugen. Natürlich haben Sie bessere Chancen, je näher Ihr Gegenangebot am Verkaufspreis liegt.

    Ihr Gegenangebot ist bindend und verpflichtet Sie zum Kauf des Objekts, wenn der Verkäufer Ihr Gegenangebot innerhalb von fünf Tagen akzeptiert. Entsprechend ist Ihr Gegenangebot fünf Tage verbindlich.

    Bitte machen Sie nur von dieser Funktion Gebrauch, wenn Sie ernsthafte Kaufabsichten haben. Nachdem wir Ihr Gegenangebot erhalten haben, kontaktieren wir Sie binnen eines Werktages zum Stand der Verhandlungen mit dem Verkäufer. Selbstverständlich gilt auch bei einem Kauf nach Gegenangebot Ihr Rücktrittsrecht gemäß Fernabsatzgesetz.

  • Informationen zu Widerrufsrecht und Rücksendungen

    Informationen zu Widerrufsrecht und Rücksendungen

    Sie haben ein 14-tägiges Widerrufsrecht. Setzen Sie sich in diesem Fall bitte mit uns innerhalb der Widerrufsfrist in Verbindung. Sie erreichen uns per E-Mail an widerruf@auctionata.com oder telefonisch unter tel:+4930610806167. Wir sind Montag bis Freitag von 09:00 bis 18:00 Uhr für Sie erreichbar. Bitte halten Sie Ihre Rechnungsnummer bereit.

    Werden die gezahlten Beträge zurückerstattet?
    Im Falle eines Widerrufs erstatten wir Ihnen den vollen Kaufpreis zuzüglich entstandener Gebühren.

    Was kostet die Rücksendung?
    Die Rücksendung ist kostenlos.

    Was mache ich, wenn meine Objekte nicht angekommen sind?
    Wenden Sie sich an unseren Kundenservice unter den genannten Kontakten, soweit Sie bereits eine Kauf- und Versandbestätigung erhalten haben und/ oder Ihre Lieferung innerhalb der genannten Lieferzeit noch nicht angekommen ist. Wir kümmern uns sofort um Ihren Fall und versprechen eine rasche Erledigung!

    Was mache ich, wenn ich beschädigte Ware erhalten habe?
    Bitte heben Sie die Verpackung auf und kontaktieren Sie uns sofort. Wir kümmern uns um alles Weitere.

  • Auctionata Garantie

    Auctionata Garantie

    Vertrauen ist unser höchstes Gebot. Deshalb wird gegenüber jedem Käufer für alle bei Auctionata gekauften Objekte unsere Auctionata Garantie erklärt. Jeder Gegenstand, den Sie bei Auctionata erwerben können, wurde zuvor von erfahrenen Experten eingehend geprüft und geschätzt.

    Weitere Informationen über die Auctionata Garantie finden Sie hier.

Geprüfter Online-Shop

  • Kostenloser Abholservice bei Widerruf
  • Auctionata Garantie
  • Sichere Zahlung mit SSL-Verschlüsselung

Alt text lock

Zahlungsmöglichkeiten

accepted payment image