125 | Vincenzo Cabianca, Bäuerin auf Felsen, Ölgemälde, wohl 1856

Startpreis2.200
Auktion Nr. 788 findet statt:
Mittwoch, 8. März, 20:00 Uhr
Zur live Auktion anmelden
  • Beschreibung

    Beschreibung

    • Öl auf Leinwand, randdoubliert
    • Vincenzo Cabianca (1827-1902) – Italienischer Maler und Mitglied der Künstlergruppe Macchiaioli
    • Signiert und datiert „Cabianca 1856(?)“ unten mittig
    • Maße: 59,8 x 68,8 cm
    • Provenienz: Privatsammlung, Argentinien
    • Expertenschätzung: 4.400 €
    • Dieses Objekt wird durch das europäische Büro verkauft
    Objekt vom Art Loss Register überprüft
  • Zusätzliche Informationen & Zustand

    Zusätzliche Informationen & Zustand

    Felsige diagonal arrangierte Landschaft zwischen Licht und Schatten, dessen Protagonistin den Blick melancholisch über das endlose Wasser schweifen lässt – Genrebild des Macchiaioli-Malers Vincenzo Cabianca, der ab Mitte des 19. Jahrhunderts in Florenz und Rom zu den Erneuerern der Kunst gehörte.

    Zustand:

    Das Gemälde ist altersgemäß in einem guten Zustand. Der Firnis ist gebräunt und insgesamt ist feines Craquelé zu sehen. Ecken und Ränder sind stellenweise etwas berieben und am linken Rand (im Felsen) ist ein Loch in der Leinwand. Insgesamt zeigen sich mehrere Retuschen und Restaurierungen unter UV-Licht, vor allem im Himmel.

    Vincenzo Cabianca (1827-1902)
    Vincenzo Cabianca, ein italienischer Maler, gebürtig aus Verona, gehörte zu den Protagonisten der Macchiaioli-Gruppe. Diese Vereinigung italienischer Künstler wandte sich gegen Mitte des 19. Jahrhunderts gegen Tradition und Akademismus und propagierte eine freiere Kunstauffassung (wie die französischen Maler von Barbizon). Cabianca studierte zunächst an den Akademien in Verona und Venedig, bevor er 1853 nach Florenz kam, wo er bald zum Kreis der Macchiaioli stieß. Anfang der 1960er Jahre führte ein Studienaufenthalt den Künstler nach Paris. Repräsentativ für sein Œuvre sind vor allem die Landschaften und Genrebilder: Einfühlsam fasste der Künstler das Charakteristische einer Szene auf, malte unmittelbar vor der Landschaft (Freilichtmalerei) und experimentierte mit Farben und Lichtverhältnissen. (msc)

  • Fragen zu diesem Objekt?

    Fragen zu diesem Objekt?

    Bitte senden Sie uns Ihre Fragen zu diesem Objekt über das Formular.

  • Kosten schätzen

    Kosten schätzen

    • Nicht-EU: Land innerhalb von Europa, welches nicht EU Mitglied ist
    • Internationaler Versand: für Länder außerhalb von Europa
    • Wenn möglich, werden mehrere Objekte zu einer Lieferung zusammengefasst.
    • Kosten können im Einzelfall abweichen.
    Zuschlagspreis
    -- €
    Käuferaufgeld
    -- €
    Transportversicherung
    -- €
    Versandkosten
    -- €
    Gesamtpreis
    -- €
  • Bieten in Auktionen

    Bieten in Auktionen

    1. Melden Sie sich für die Auktion an

    Sofern Sie noch kein Auctionata Konto haben, können Sie dieses während der Registrierung erstellen. Bevor Sie mitbieten können, verifizieren Sie bitte Ihre Identität per Telefon oder Email.

    Über die Registrierung

    2. Bieten Sie mit

    Vor der Auktion können Sie Vorgebote abgeben. Während der Auktion können Sie live oder per Telefon mitbieten.

    Formular Vorgebote
    Formular Telefongebote

    3. Nehmen Sie an der online Auktion teil

    Verfolgen Sie unsere Livestream Auktion. Auch wenn Sie ein Vorgebot abgegeben haben, können Sie in Echtzeit weiter mitbieten.

    Wie Auktionen funktionieren

An diesem Objekt interessiert?

Live bieten

  • Für die Auktion registrieren
  • Als Bieter verifizieren lassen
  • Live bieten
  • Verfolgen Sie die Auktion live
  • Seien Sie als Bieter aktiv
  • Höhere Chancen zu gewinnen

Vorgebote

  • Login oder als Gast registrieren
  • Vorgebot abgeben
  • Nach der Auktion über den Erfolg informiert werden
  • Gebot sofort einreichen
  • Ihr Vorgebot wird für Sie platziert
  • Keine Registrierung erforderlich