81 | Jörg Immendorff (1945-2007), Lehmbruck-Saga, Porzellan, 1989

Startpreis1.700
Auktion Nr. 749 findet statt:
Montag, 23. Januar, 17:00 Uhr
Zur live Auktion anmelden
  • Beschreibung

    Beschreibung

    • Biskuitporzellan
    • Deutschland, 1989
    • Jörg Immendorff (1945-2007) – Deutscher Künstler
    • Signiert im Guss „Immendorff“ auf der Plinthe
    • Editionsetikett auf der Unterseite; dort handschriftlich signiert und datiert „Immendorff 89“ sowie typografisch
    • bezeichnet und nummeriert „Rosenthal limitierte Kunstreihe Germany Porzellanobjekt Lehmbruck-Saga / Jörg Immendorff 99/40“
    • Herausgegeben von Edition Rosenthal
    • Maße: ca. 60 x 23 x 43 cm
    • In originaler Holzkiste mit Rosenthal-Etikett: 63 x 58,5 x 40,5 cm
    • Sehr guter Zustand
    • Provenienz: Aus dem Besitz der Familie des Künstlers
    • Expertenschätzung: 3.400 €
    • Beim Kauf dieses Objektes fällt eine Folgerechtsabgabe an, die an VG Bild Kunst abgeführt wird.
    • Dieses Objekt wird durch das europäische Büro verkauft
    Objekt vom Art Loss Register überprüft
  • Zusätzliche Informationen & Zustand

    Zusätzliche Informationen & Zustand

    Zustand:
    Das Werk ist in einem sehr guten Zustand mit keinen sichtbaren Gebrauchsspuren. Kein Befund unter UV-Licht. Die Holzkiste ist etwas bestoßen. Die Maße der Figur betragen ca. 60 x 23 x 43 cm, und die Kiste misst 63 x 58,5 x 40,5 cm.

    Jörg Immendorff (1945-2007)
    Jörg Immendorff wurde 1945 in Bleckede in Niedersachsen geboren. Er studierte an der Kunstakademie Düsseldorf und malte schon früh gegenständliche Bilder mit gesellschaftskritischen Inhalten. Immendorff wurde zum Vertreter einer neuen Historienmalerei in Deutschland. 1976 nahm er an der Biennale von Venedig teil. Im selben Jahr begann eine Freundschaft mit dem damals noch in der DDR lebenden Künstler A. R. Penck. Jörg Immendorff zählt seit Beginn der 1980er Jahre zu den profiliertesten deutschen Gegenwartskünstlern. (cko)

  • Fragen zu diesem Objekt?

    Fragen zu diesem Objekt?

    Bitte senden Sie uns Ihre Fragen zu diesem Objekt über das Formular.
    Für allgemeine Fragen erreichen Sie uns unter Tel:+493098320222. Wir sind Montag bis Freitag von 10:00 - 13:00 Uhr & 15:00 - 18:00 für Sie erreichbar.

  • Kosten schätzen

    Kosten schätzen

    • Nicht-EU: Land innerhalb von Europa, welches nicht EU Mitglied ist
    • Internationaler Versand: für Länder außerhalb von Europa
    • Wenn möglich, werden mehrere Objekte zu einer Lieferung zusammengefasst.
    • Kosten können im Einzelfall abweichen.
    Zuschlagspreis
    -- €
    Käuferaufgeld
    -- €
    Folgerechtsabgabe (für Gebote ab 400 €)
    -- €
    Transportversicherung
    -- €
    Versandkosten
    -- €
    Gesamtpreis
    -- €
  • Bieten in Auktionen

    Bieten in Auktionen

    1. Melden Sie sich für die Auktion an

    Sofern Sie noch kein Auctionata Konto haben, können Sie dieses während der Registrierung erstellen. Bevor Sie mitbieten können, verifizieren Sie bitte Ihre Identität per Telefon oder Email.

    Über die Registrierung

    2. Bieten Sie mit

    Vor der Auktion können Sie Vorgebote abgeben. Während der Auktion können Sie live oder per Telefon mitbieten.

    Formular Vorgebote
    Formular Telefongebote

    3. Nehmen Sie an der online Auktion teil

    Verfolgen Sie unsere Livestream Auktion. Auch wenn Sie ein Vorgebot abgegeben haben, können Sie in Echtzeit weiter mitbieten.

    Wie Auktionen funktionieren

An diesem Objekt interessiert?

Live bieten

  • Für die Auktion registrieren
  • Als Bieter verifizieren lassen
  • Live bieten
  • Verfolgen Sie die Auktion live
  • Seien Sie als Bieter aktiv
  • Höhere Chancen zu gewinnen

Vorgebote

  • Login oder als Gast registrieren
  • Vorgebot abgeben
  • Nach der Auktion über den Erfolg informiert werden
  • Gebot sofort einreichen
  • Ihr Vorgebot wird für Sie platziert
  • Keine Registrierung erforderlich