114 | J. C. Wagrez, Caesar und Cleopatra, Aquarell, 19. Jh.

Startpreis900
Auktion Nr. 788 findet statt:
Mittwoch, 8. März, 20:00 Uhr
Zur live Auktion anmelden
  • Beschreibung

    Beschreibung

    • Aquarell auf Velin
    • Jacques Clément Wagrez (1850-1908) – Französischer Maler und Illustrator
    • Signiert „Jacques Wagrez“ unten rechts
    • Blattmaße: 41,5 x 78,5 cm
    • Vergoldeter Stuckrahmen: 64 x 98,5 cm
    • Provenienz: Privatsammlung, Baltikum
    • Expertenschätzung: 1.800 €
    • Dieses Objekt wird durch das europäische Büro verkauft
  • Zusätzliche Informationen & Zustand

    Zusätzliche Informationen & Zustand

    Schöne Darstellung der Ankunft Caesars bei Cleopatra, reich an narrativen Elementen und detailliert in der Präsentation der Figuren – klassische Sujets gehören zu den favorisierten Motiven des französischen Malers Jacques Clément Wagrez.

    Zustand:
    Das Blatt ist altersgemäß in einem guten Zustand, etwas wellig und mit Griffknicken. Das Blatt ist gebräunt und Stauchungen und wenige kleine Risse sind im Bereich der Ecken und Ränder zu sehen. Das Blatt weist insgesamt Stockfleckenbefall auf, was sich vor allem verso zeigt. Rückseitig sind außerdem Spuren vormaliger Montierungen zu sehen. Der Rahmen ist in gutem Zustand mit Gebrauchsspuren.

    Jacques Clément Wagrez (1850-1908)
    Jacques Clément Wagrez, ein französischer Künstler mit Lebensmittelpunkt in Paris, entstammte einer Malerfamilie. Sein Vater war Edmont Wagrez. Der Künstler war vor allem als Porträt- und Genremaler tätig als auch als Illustrator und Dekorationsmaler. Klassische Sujets und Genreszenen der italienischen Renaissance gehören zu den favorisierten Motiven des Malers. Wagrez illustrierte einige Romane des bedeutenden französischen Schriftstellers Honoré de Balzac. (msc)

  • Fragen zu diesem Objekt?

    Fragen zu diesem Objekt?

    Bitte senden Sie uns Ihre Fragen zu diesem Objekt über das Formular.

  • Kosten schätzen

    Kosten schätzen

    • Nicht-EU: Land innerhalb von Europa, welches nicht EU Mitglied ist
    • Internationaler Versand: für Länder außerhalb von Europa
    • Wenn möglich, werden mehrere Objekte zu einer Lieferung zusammengefasst.
    • Kosten können im Einzelfall abweichen.
    Zuschlagspreis
    -- €
    Käuferaufgeld
    -- €
    Transportversicherung
    -- €
    Versandkosten
    -- €
    Gesamtpreis
    -- €
  • Bieten in Auktionen

    Bieten in Auktionen

    1. Melden Sie sich für die Auktion an

    Sofern Sie noch kein Auctionata Konto haben, können Sie dieses während der Registrierung erstellen. Bevor Sie mitbieten können, verifizieren Sie bitte Ihre Identität per Telefon oder Email.

    Über die Registrierung

    2. Bieten Sie mit

    Vor der Auktion können Sie Vorgebote abgeben. Während der Auktion können Sie live oder per Telefon mitbieten.

    Formular Vorgebote
    Formular Telefongebote

    3. Nehmen Sie an der online Auktion teil

    Verfolgen Sie unsere Livestream Auktion. Auch wenn Sie ein Vorgebot abgegeben haben, können Sie in Echtzeit weiter mitbieten.

    Wie Auktionen funktionieren

An diesem Objekt interessiert?

Live bieten

  • Für die Auktion registrieren
  • Als Bieter verifizieren lassen
  • Live bieten
  • Verfolgen Sie die Auktion live
  • Seien Sie als Bieter aktiv
  • Höhere Chancen zu gewinnen

Vorgebote

  • Login oder als Gast registrieren
  • Vorgebot abgeben
  • Nach der Auktion über den Erfolg informiert werden
  • Gebot sofort einreichen
  • Ihr Vorgebot wird für Sie platziert
  • Keine Registrierung erforderlich