Die Antworten auf Ihre Fragen

Hier finden Sie die Antworten auf häufig gestellte Fragen rund um Auctionata. Falls Sie nicht fündig werden sollten, können Sie auch jederzeit direkt mit uns Kontakt aufnehmen.

Wer legt den Preis für meine Objekte fest? Inhalt auf/zu

Wenn Ihre Objekte zur Auktion gebracht werden, gibt es zwei Preise. Zunächst gibt es den geschätzten Wert der Auctionata Experten. Dabei handelt es sich um den Preis, der nach fachkundiger Meinung von einem gewerblichen Händler für das Objekt verlangt werden würde. Qualität und der Zustand des Objektes fallen bei der Schätzung natürlich auch ins Gewicht.

Der Startpreis ist der Preis, der das erste Mindestgebot im Rahmen einer Auktion kennzeichnet. Er liegt meist deutlich unter dem Schätzpreis.

Beide Preise werden von uns empfohlen und im Rahmen der Vertragsausarbeitung für Ihren Einliefervertrag festgehalten.

Gibt es versteckte Kosten? Inhalt auf/zu

Nein, bei Auctionata gibt es keine versteckten Kosten. Eine komplette Übersicht aller Kosten, die für Sie als Verkäufer anfallen, erhalten Sie hier: Zur Gebührenübersicht.

Die Schätzung Ihrer Objekte ist für Sie immer unverbindlich und Sie können pro Jahr die fünf Gegenstände kostenlos schätzen lassen. Erst wenn Sie sich für einen Verkauf entscheiden und den Einliefervertrag unterzeichnet zurück gesendet haben, sind Sie zum Verkauf verpflichtet.

Wie kommen meine Objekte zum Käufer? Wer kümmert sich um den Versand meiner Objekte? Inhalt auf/zu

Auctionata bietet Ihnen, auch über den Verkauf Ihrer Objekte hinaus, vollen Service. Wir übernehmen für Sie gerne die Organisation und Durchführung von Verpackung, Fracht oder Versand.

Wann bekomme ich mein Geld? Inhalt auf/zu

Auctionata rechnet sechs Wochen nach Auktionsende und Verkauf einer Ware aus dem Shop ab, sofern die Ware vom Käufer bezahlt und abgenommen wurde und kein Widerruf bei Waren aus dem Shop erfolgt ist.

Muss ich ein von Auctionata geschätztes Objekt dann auch verkaufen? Inhalt auf/zu

Nein, jede Schätzung von Auctionata ist für Sie unverbindlich. Natürlich freuen wir uns, wenn Sie uns Ihr Vertrauen schenken und uns mit dem Verkauf Ihrer Objekte beauftragen. Dafür wird zuvor ein sogenannter Einliefervertrag ausgearbeitet und Ihnen vorgelegt. Erst mit Ihrer Unterschrift entscheiden Sie sich dafür, Ihre Objekte von Auctionata im Rahmen einer Auktion zur Versteigerung bringen zu lassen.

Welche meiner Daten werden bei Auctionata bekannt gegeben? Inhalt auf/zu

Auctionata legt größten Wert auf absolute Diskretion und wahrt die traditionsbewussten Prinzipien des Auktionsgeschäfts. Ihre Daten sind bei uns sicher und werden prinzipiell nicht an Dritte weitergegeben. Da Auktionen bei Auctionata von uns verwaltet und durchgeführt werden, treten Sie persönlich auch nicht als Verkäufer in Erscheinung und werden vor Anfragen von Käufern geschützt. Verkaufen bei Auctionata geschieht für Sie also höchst komfortabel und nahezu ohne Aufwand für Sie. Mehr dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Wo sitzt Auctionata? Wer steckt hinter Auctionata? Inhalt auf/zu

Auctionata ist ein Unternehmen mit Hauptsitz in Berlin und weiteren Standorten in London, Zürich, Rom und New York. Hinter Auctionata steht ein großes Team aus Experten, die die Ware von interessierten Verkäufern bewerten, Fragen von Verkäufern und Käufern beantworten und unseren Shop kuratieren, eine Marketing-Abteilung, die die Auktionen bekannt macht und die Auktionskataloge produziert, Auktionatoren die die Live-Auktionen durchführen, und eine Abteilung die die komplette Abwicklung aller Zuschläge an die Käufer bis hin zum Versand leistet.

Möchten Sie mehr über das Team von Auctionata erfahren? Dann klicken Sie hier: Zum Auctionata Team.

Welche Vorteile bringt mir der Verkauf bei Auctionata? Inhalt auf/zu

Auctionata bietet Ihnen viele Vorteile, die Sie so nur bei uns bekommen können. Wir ermöglichen Ihnen den Zugang zu einem großen internationalen Netzwerk an Experten, die Ihre Objekte kostenlos schätzen. Als Verkäufer erhalten Sie bei Auctionata zudem den vollen Service. Denn wir beschreiben und vermarkten Ihre Gegenstände, erstellen auf Wunsch professionelle Fotos, kümmern uns um Inkasso, Fracht und Transport und erzielen letztendlich im Rahmen der Auktionen und unserem Shop den besten Preis, mit dem Sie und der Käufer Ihrer Objekte hochzufrieden sein werden.

Sind meine Daten bei Auctionata sicher? Inhalt auf/zu

Auctionata legt größten Wert auf absolute Diskretion und wahrt die traditionsbewussten Prinzipien des Auktionsgeschäfts. Ihre Daten werden bei uns verschlüsselt übertragen, werden prinzipiell nicht an Dritte weitergegeben und sind vor allem für keinen Nutzer unserer Website sichtbar. Mehr dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Kostet der Fotoservice extra? Inhalt auf/zu

Ja, unser Fotoservice vor Ort, mit dessen Beauftragung Sie professionelle Fotos Ihrer Objekte erstellen lassen können ist eine kostenpflichtige Dienstleistung, die Sie optional beauftragen können. Unsere Fotografen kommen sogar zu Ihnen, um Ihre zu versteigernden Objekte ins rechte Licht zu setzen und die bestmöglichen Aufnahmen zur Darstellung in den Auktionskatalogen zu machen.

Wie verkaufe ich meine Gegenstände bei Auctionata? Inhalt auf/zu

Wenn Sie ein einzelnes Objekt, eine ganze Sammlung oder eine Hinterlassenschaft bei Auctionata verkaufen möchten, oder wissen möchten, ob ein Verkauf überhaupt in Betracht kommen kann, nehmen Sie mit uns Kontakt auf, um eine Schätzung Ihrer Gegenstände zu beantragen. Sie können dies tun, indem Sie unser Schätzungsformular direkt online ausfüllen und Ihre Objekte beschreiben. Sie können auch Fotos hochladen, um uns die erste Einstufung Ihrer Anfrage zu erleichtern. Zum Schätzungsformular

Selbstverständlich können Sie uns auch telefonisch erreichen: +49 30 98320222. Wir sind Montag bis Freitag von 09:00 bis 18:00 Uhr für Sie erreichbar. Oder lassen Sie sich auf Wunsch kostenlos von uns anrufen. Zum Kontaktformular

Wenn Ihre Objekte für unsere Auktionen geeignet sind, nehmen wir eine gewissenhafte Überprüfung vor, um den Wert der Gegenstände zu ermitteln. Um dies zu tun, senden Sie die Objekte entweder an uns, oder Experten aus den passenden Fachgebieten unseres großen Expertennetzwerks kommen nach Absprache zu Ihnen. Sobald wir über Ihre Objekte hinreichend informiert sind, können wir eine Schätzung für Sie vornehmen.

Wenn Sie Ihre Objekte zum Schätzen zu uns senden, sind Ihre ersten fünf Anfragen kostenlos und unverbindlich. Auch nachdem Sie von uns die Schätzung Ihrer Objekte erhalten haben, sind Sie noch nicht zum Verkauf verpflichtet. Wenn der Verkauf im Rahmen einer Auktion oder in unserem Shop für Sie in Frage kommt und Sie uns mit dem Verkauf beauftragen möchten, erstellen wir für Sie einen Vertrag. In diesem sogenannten Einliefervertrag werden neben den vertraglichen Rahmenbedingungen auch der Startpreis und der geschätzte Wert der Objekte festgehalten. Wenn Sie wünschen, erstellen wir professionelle Fotos zur wertgerechten Abbildung Ihrer Objekte.

Ihre Objekte werden dann in die nächste geeignete Auktion oder in unserem Shop aufgenommen. Auktionen mit Objekten unterschiedlicher Kategorien finden bei Auctionata regelmäßig um 18:00 Uhr MEZ online statt.

Staatlich geprüfte und lizenzierte Auktionatoren mit internationaler Auktionserfahrung führen die Auktionen durch. Auctionata rechnet sechs Wochen nach Auktionsende und Verkauf einer Ware aus dem Shop ab, sofern die Ware vom Käufer bezahlt und abgenommen wurde und kein Widerruf bei Waren aus dem Shop erfolgt ist. Wir veranlassen und steuern Fracht und Transport Ihrer Objekte. Sie müssen sich also auch bei komplizierter zu verfrachtenden oder besonders fragilen Gütern keine Sorgen machen.

Sollte Ihr Objekt in einer Auktion nicht verkauft worden sein, so gibt es zwei Möglichkeiten, über die Sie entscheiden können. Entweder wird das Objekt erneut in einer der kommenden Auktionen aufgenommen oder Sie entscheiden sich dafür, das Objekt in dem Shop auszustellen. Im Shop können Interessenten Ihr Objekt sofort zu einem festen Preis kaufen. Dieser Preis kann allerdings je nach Marktlage unter dem Wert liegen, der im Rahmen einer Auktion erzielt werden könnte.

Wer bearbeitet meine Schätzung? Inhalt auf/zu

Ihre Schätzungsanfrage wird zunächst vom Auctionata Team entgegengenommen und dann Ihrem persönlichen Ansprechpartner zugewiesen, der sich gegebenenfalls bei Ihnen mit Rückfragen meldet. Sobald wir über Ihre Objekte hinreichend informiert sind, können wir eine Schätzung für Sie vornehmen. Dann werden die richtigen Experten aus unserem großen, internationalen Netzwerk an Fachleuten identifiziert, die Ihre Objekte präzise und zuverlässig einschätzen können.

Was ist ein Einliefervertrag und was steht drin? Inhalt auf/zu

Wenn Sie bei Auctionata etwas verkaufen möchten, werden diese Wertgegenstände für die Auktion oder den Shop im Regelfall an uns übergeben. Daher kann Auctionata auch die Versicherung und die Gewährleistung für alle Objekte übernehmen. Um dies zu beauftragen, erstellen wir für Sie einen sogenannten Einliefervertrag. Dieser muss von Ihnen unterzeichnet an uns zurückgesendet werden.

In diesem Einliefervertrag werden neben den vertraglichen Rahmenbedingungen auch der Startpreis und der geschätzte Wert der Objekte festgehalten.

Wie hoch ist die Verkaufsprovision? Inhalt auf/zu

Alle Informationen zu unseren Gebühren finden Sie hier in der Gebührenübersicht. Zur Gebührenübersicht.

Was ist der Unterschied zwischen Auktion und Shop? Inhalt auf/zu

Wenn Sie ein Objekt bei Auctionata verkaufen wollen, können Sie das im Rahmen einer Auktion tun, oder Ihr Objekt im Shop stellen lassen.

In unseren Auktionen können Sie in der Regel einen höheren Preis erzielen. Es kann aber auch sein, dass Ihr Objekt nicht verkauft wird, weil niemand drauf geboten hat.

Im Shop kann Ihr Objekt von einem Interessenten zu einem festen Preis gekauft werden. Der Preis wird vorher von unseren Experten und in Rücksprache mit Ihnen festgelegt.

Ihre Frage wurde hier nicht beantwortet? Inhalt auf/zu

Wenn Sie weitere Fragen haben, wenden Sie sich einfach telefonisch oder per E-Mail an unser Service-Team. Wir beantworten Ihre Fragen gern und helfen Ihnen, Ihre Objekte so einfach und erfolgreich wie möglich bei Auctionata zu verkaufen.

Sie erreichen uns per E-Mail an info@auctionata.com oder telefonisch unter +49 30 98320222. Wir sind Montag bis Freitag von 09:00 bis 18:00 Uhr für Sie erreichbar.

Wie lange dauert die Bearbeitung einer Schätzungsanfrage? Inhalt auf/zu

Auf eine Schätzungsanfrage erhalten Sie unter der Woche innerhalb von 24 Stunden von unserem Team per E-Mail oder telefonisch eine Antwort. Sobald wir über Ihre Objekte hinreichend informiert sind, können wir eine Schätzung für Sie vornehmen. Wie lange es dauert, bis Ihr Objekt verlässlich von unseren Experten geschätzt wurde hängt u.a. davon ab, ob Sie Ihre Objekte einsenden, wir zu Ihnen kommen und von der Beschaffenheit des Objekts selbst.

In der Regel vergehen zwischen erster Anfrage und dem Moment, an dem Sie Geld für Ihr von uns im Rahmen einer Auktion verkauftes Objekt erhalten nicht mehr als 60 Tage.

Was kann ich bei Auctionata verkaufen? Inhalt auf/zu

Bei Auctionata können Sie Objekte, Gegenstände und ganze Sammlungen jeglicher Art verkaufen, die einzigartig, oder von Sammlerwert sind. Wir können für Sie auch ganze Erbschaften und Hinterlassenschaften schätzen, denn wir picken nicht nur die Rosinen heraus, sondern erkennen dank unseres großen Expertennetzwerks mit Fachleuten auf allen Gebieten jeden Wertgegenstand.

Ob Diamantring, Gemälde, Möbelstück, Teddybär oder Briefmarke, es gibt keinen Wertgegenstand, der von unserem internationalen Netzwerk an Experten nicht geschätzt werden und dann von uns zur Auktion gebracht werden kann.

Zur kostenlosen Schätzungsanfrage

Was ist die Schätzungsnummer und wo finde ich sie? Inhalt auf/zu

Jede beantragte Schätzung erhält eine eindeutige Identifikationsnummer, die Schätzungsnummer. Sie wird Ihnen direkt im Anschluss an die Nutzung der Online-Formulare zur Anfrage angezeigt. Dann erhalten Sie sie auch erneut in einer Bestätigung Ihrer Anfrage, die wir an die von Ihnen genannte E-Mail-Adresse schicken.

Mit Hilfe der Schätzungsnummer und Ihrer E-Mail-Adresse können Sie jederzeit den aktuellen Stand Ihrer Schätzung abfragen.

Sollte Ihnen die Schätzungsnummer verloren gegangen sein, wenden Sie sich bitte an unser Service-Team unter +49 30 98320222. Wir sind Montag bis Freitag von 09:00 bis 18:00 Uhr für Sie erreichbar.

Wie kann ich bei Auctionata etwas kaufen? Inhalt auf/zu

Um bei Auctionata ein Objekt zu kaufen, müssen Sie sich mit Ihren persönlichen Daten wie Name, Telefonnummer und Anschrift verifizieren lassen. Danach können Sie den Online-Auktionssaal betreten und in einer Auktion Gebote abgeben. Wenn Sie im Rahmen einer Auktion für ein Objekt der Höchstbietende sind und vom Auktionator den Zuschlag erhalten, haben Sie dieses Objekt gekauft.

Auch außerhalb unserer Auktionen können Sie fündig werden. Im Shop stellen unsere Experten eine Vielzahl an speziell ausgewählten Objekten zu günstigen Festpreisen vor.

Warum muss ich mich für den Online-Auktionssaal verifizieren? Inhalt auf/zu

Auctionata legt größten Wert auf absolute Diskretion und wahrt die traditionsbewussten Prinzipien des Auktionsgeschäfts. Im Rahmen einer Auktion ist jedes Gebot bindend und der Bieter muss eine ernste Absicht haben, das versteigerte Objekt zu kaufen. Deshalb ist es für uns wichtig, dass jeder Bieter im Online-Auktionssaal von uns zuvor registriert und überprüft wurde.

Welche Daten werden bei der Verifizierung überprüft? Inhalt auf/zu

Wir überprüfen bei der Verifizierung Ihre Angaben zu persönlichen Daten wie Name, Anschrift und Telefonnummer. Die Verifizierung erfolgt entweder per Post, per Telefon oder durch Angabe Ihrer Kreditkarte. Per Post erhalten Sie von uns einen Brief mit einer Sicherheitsnummer, die Sie zur Bestätigung Ihrer Daten online eingeben müssen. Am Telefon kann die Verifizierung sofort erfolgen. Ein Mitarbeiter unseres Service Teams ruft Sie dann sofort an, um Ihre Angaben zu überprüfen. Die Verifizierung mittels Kreditkarte erfolgt online und ebenfalls sofort.

Sind meine Daten bei Auctionata sicher? Inhalt auf/zu

Auctionata legt größten Wert auf absolute Diskretion und wahrt die klassischen Prinzipien des Auktionsgeschäfts. Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und sind vor allem für keinen Nutzer unserer Website sichtbar. Mehr dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Können andere sehen, was ich kaufe? Inhalt auf/zu

Nur für im Online-Auktionssaal anwesende Bieter ist der Höchstbietende sichtbar, der den Zuschlag für ein bestimmtes Objekt erhält. Sie selbst entscheiden, in welcher Form Sie als Bieter im Online-Auktionssaal in Erscheinung treten. Sie können Ihren echten Namen zur Anzeige nehmen. Wenn Sie möchten, können Sie auch nur Ihren Vornamen, Ihre Initialen für Ihre Auktionsidentität verwenden oder auf Wunsch ganz anonym bleiben.

Wer legt den Preis für einen bestimmten Artikel fest? Inhalt auf/zu

Die Preise für alle Objekte, die bei Auctionata in den Auktionen versteigert werden oder im Shop zum Verkauf stehen, basieren auf den Schätzungen unserer Experten und werden von uns festgelegt. Für Objekte in Auktionen gibt es einen Startpreis und einen geschätzten Wert, der den Verkehrswert der Wertgegenstände beziffert.

Der Startpreis liegt im Regelfall unter der Hälfte des geschätzten Wertes, sodass stets die Chance besteht, Objekte in der Auktion zu einem attraktiven Preis zu ersteigern.

Wie geschieht der Transport eines gekauften Artikels? Inhalt auf/zu

Auctionata kümmert sich um sichere Fracht und zuverlässigen Transport aller verkauften Gegenstände. Mit unseren Logistik-Partnern und dank der langjährigen Erfahrung unseres Service-Teams gibt es kein Objekt – egal ob groß und schwer oder klein und zerbrechlich –, das wir nicht sicher versenden können.

Wie hoch sind die Lieferkosten für einen Artikel? Inhalt auf/zu

Alle Informationen zu unseren Gebühren finden Sie hier in der Gebührenübersicht. Zur Gebührenübersicht.

Was ist das Käuferaufgeld? Inhalt auf/zu

Das Käufergeld ist eine Gebühr, die vom Käufer an Auctionata gezahlt wird, um die Auktionskosten zu decken. Die Gebühr beträgt 29,75 % (inkl. gesetzl. Umsatzsteuer) des erzielten Höchstgebots bei Auktionen in Berlin und 25 % bei Auktionen in New York. Das Käuferaufgeld für Classic Cars beträgt 23,8 % (inkl. gesetzlicher Umsatzsteuer).

Bei einem Einkauf im Shop enthält der angezeigte Preis bereits das Käuferaufgeld.

Was ist der Beitrag zum Folgerecht? Inhalt auf/zu

Was ist die Folgerechtsabgabe?

Hinsichtlich der Erhebung der Folgerechtsabgabe beim Verkauf eines Originalwerks der bildenden Kunst oder Fotografie, deren Urheber noch nicht 70 Jahre vor dem Verkauf verstorben ist, gilt (ab 01.01.2015):

Bei Objekten aus Berlin:
Auctionata berechnet beim Verkauf einer Ware - soweit es sich bei dieser um ein geschütztes Originalwerk der bildenden Kunst oder Fotografie handelt - zusätzlich einen Betrag, der sich nach § 26 Abs. 2 UrhG berechnet und höchstens EUR 12.500 beträgt.

Der im Onlineshop genannte Preis je Ware enthält - soweit es sich bei dieser um ein geschütztes Originalwerk der bildenden Kunst oder Fotografie handelt - einen anteiligen Betrag, der sich nach § 26 Abs. 2 UrhG berechnet und höchstens EUR 12.500 beträgt.

Bei der Versteigerung berechnet Auctionata beim Verkauf einer Ware - soweit es sich bei dieser um ein geschütztes Originalwerk der bildenden Kunst oder Fotografie handelt - zusätzlich einen Betrag, der sich nach § 26 Abs. 2 UrhG berechnet und höchstens EUR 12.500 beträgt.

Details zur genauen Höhe der Folgerechtsabgabe erfahren Sie hier. Auctionata führt die Folgerechtsabgabe ordnungsgemäß für den Veräußerer an die VG Bild Kunst ab.

Bei Objekten aus New York:
In den USA wird die Folgerechtsabgabe nie durch den Käufer bezahlt. Diese wird von dem Verkäufer beglichen und ist demnach für den Käufer nicht relevant.

Kann ich einen Artikel auch direkt abholen? Inhalt auf/zu

Ja. Wenn Sie möchten, können Sie einen Artikel nach Vereinbarung auch selbst abholen. Setzen Sie sich in diesem Fall bitte mit uns in Verbindung.

Bei Objekten aus den Auktionen und dem Online-Shop in Berlin erreichen Sie uns per E-Mail: info@auctionata.com oder telefonisch unter +49 30 610 80 61 67. Wir sind Montag bis Freitag von 09:00 bis 18:00 Uhr für Sie erreichbar.

Bei Objekten aus den Auktionen und dem Online-Shop in New York erreichen Sie uns per E-Mail: usinfo@auctionata.com oder telefonisch unter 1 (855) 275-2242. Wir sind Montag bis Freitag von 09:00 bis 18:00 Uhr ET für Sie erreichbar.

Welche Zahlungsmöglichkeiten habe ich bei Auctionata? Inhalt auf/zu

Die Zahlung des Kaufpreises für die erworbenen Waren erfolgt auf Vorkasse. Der Kunde hat den Kaufpreis sofort nach Zugang der Rechnung im PDF-Format zu zahlen. Eine Bezahlung per Nachnahme ist ausgeschlossen. Der Kunde kann die Zahlung per Banküberweisung, PayPal sowie Kreditkarte (die Belastung der Kreditkarte erfolgt am Folgetag der Bestellung) vornehmen. Auctionata berechnet hierbei keine Gebühren.

Was passiert, wenn mir das gekaufte Objekt nicht gefällt? Inhalt auf/zu

In allen unserer Auktionen in Berlin sind abgegebene Gebote immer verbindlich. Da es sich bei Versteigerungen bei Auctionata um Versteigerungen nach dem Gesetz handelt, bei denen ein Widerrufs- und Rückgaberecht bei Fernabsatzverträgen nicht besteht, räumen wir kein Widerrufsrecht ein, wenn ein Vertrag über eine Ware über den Zuschlag zustande gekommen ist. Das wäre auch dem Verkäufer gegenüber nicht zu rechtfertigen, da dieser auch keinen Einfluss auf die abgegebenen und angenommenen Gebote hat.

Alle Gebote in den New Yorker Auktionen sind ebenfalls immer verbindlich. Wir übernehmen daher keine Stornierungen oder Rücknahmen, nachdem der Zuschlag für einen Artikel erteilt wurde. Diese Politik besteht in erster Linie darum, um den Verkäufer die Legitimität aller Gebote bei einer Auktion garantieren zu können.

Für Käufe im Shop gilt das Widerrufsrecht. Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) - oder wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird – auch durch Rücksendung der Sache - widerrufen.

Weiter Informationen finden Sie in unseren AGB. Zu den Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Wie können Sie sicherstellen, dass ein Objekt wirklich von hoher Qualität ist? Inhalt auf/zu

Für Objekte aus allen Schätzungsanfragen sind die erfahrenen Auctionata Experten zuständig, die die Gegenstände sorgfältig begutachten, um Aufschluss über Qualität und Wert zu erhalten. So kann Auctionata die Qualität der verkauften Exponate sowie die Richtigkeit der Beschreibung – soweit sich diese auf den Wert des Artikels auswirkt – garantieren