Angabe von persönlichen Daten im Onlineshop

3. Angabe von persönlichen Daten bei der Versteigerung und dem Einkauf über den Onlineshop

Auctionata möchte, dass Ihre Privatsphäre beim Bieten und Kaufen geschützt wird.

Wenn Sie an einer Versteigerung über das Benutzerkonto durch das Betreten des Auktionssaals auf der Website www.auctionata.com teilnehmen, erscheinen Ihr Profil mit dem von Ihnen ausgewählten Foto und Ihr Vorname. Selbstverständlich können Sie als Vornamen auch ihren zweiten Vornamen oder eine Abkürzung angeben. Im Übrigen bleiben Sie anonym.

Während einer Auktion kann der Auktionator den Bieter mit dem angegebenen Vornamen bezeichnen oder sich auf das Profilbild und den Standort des Bieters sowie auf dessen Mitglieds-/ Kundennummer beziehen. Der Auktionator darf also zum Beispiel sagen: „Die schöne Rose (Profilbild) namens Anna (Vorname) aus Berlin (Wohnsitz) bietet nun 500 Euro.“

Bei einem Einkauf in unserem Onlineshop können Dritte nicht erkennen, welche Objekte Sie erworben haben.