6. Verifikation

6. Verifikation

6.1 Vor der Teilnahme an einer Auktion verifiziert Auctionata die Personen, die an der Auktion teilnehmen möchten. Auctionata ist daher berechtigt, vor der Teilnahme an einer Auktion die Identität des Kunden zu verifizieren. Kunden gelten als verifiziert, wenn sie ihre Identität gegenüber Auctionata nachgewiesen haben. Dieses ist insbesondere der Fall, wenn:

  1. Kunden mit Auctionata ein Kommissionsgeschäft abgeschlossen haben,
  2. Kunden Waren im Onlineshop gekauft haben und diese bezahlt und abgenommen haben oder unter Vorlage des Personalausweises abgehoben haben,
  3. Kunden Auctionata persönlich bekannt sind,
  4. Kunden sich per Ausweiskopie, via Kreditkarte, über eine Wirtschaftsauskunftei oder über eine Sicherheitsleistung bzw. Bankauskunft verifiziert haben und gegebenenfalls zusätzlich ihre Bonität nachgewiesen haben.

6.2 Auctionata ist jederzeit berechtigt, das Bieten von Kunden von einer Sicherheitsleistung, einer Bankauskunft, einer Auskunft bei einer Wirtschaftsauskunftei oder über das Blockieren eines bestimmten Volumens des Kreditkartenlimits abhängig zu machen und Kunden gegebenenfalls ganz oder zeitweise auszuschließen.